Bergwandern und Yoga

Die alte Kunst des Wanderns ist heute Einspruch gegen das Diktat der Beschleunigung. Das Gehen in der Landschaft nimmt das Tempo aus dem Ablauf des Alltags. Die fliessende Bewegung im Freien tritt an die Stelle des starren Sitzens.
Der langsame stetige Strom der Eindrücke ersetzt die mediale Sturzflut der Bilder. Der Raum in dem wir uns bewegen ist nicht nur Blickfeld. Wir fühlen, riechen, hören ihn. Wir spüren ihn unter den Fußsohlen, mit Haut und Haaren. Wir nehmen seine Stimmung war, äußern unsere Stimmung in ihn hinein.
Ein gelungenes Wandererlebnis ist eine neue Erfahrung von Natur und Kultur - und von Spirituellem. Wo beim Gehen das Tagträumen einsetzt, macht es Lust auf ein Leben das weit ausgreift. [Zitat von Ulrich Grober] 

Frankreich

Bergwandern & Yoga, Cevennen

09.06.2019 - 15.06.2019

Bergwandern & Yoga, Verdonschlucht

15.09.2019 - 21.09.2019

Italien

Bergwandern & Yoga, Ossolatäler - Lago Maggiore

Termin nach Absprache

Bergwandern & Yoga, Valle Maira

Termin nach Absprache