Freeriden in la Grave

Spektakuläre Abfahrten und Hochgebirgsambiente in den frz. Alpen

Steile Lärchenwälder, Couloirs und Abfahrten bis zu 2000 Höhenmeter machen dieses Gebiet zu einer der Topdestinationen für Freerider in den Alpen.
Manche der Couloirs können nur mit Seilhilfe durch den Bergführer erreicht werden. Je nach Schneelage fahren wir auch in den Gebieten von les Deux Alpes, Alpe d'Huez und Serre Chevalier.
Unser Hotel liegt nahe an der Seilbahnstation und hält abends ein ausgezeichnetes französisches Menü für uns bereit.

Infos zum Hotel unter: www.hotel-edelweiss.com

Zur Situation in La Grave

Die Straße von Grenoble nach la Grave soll ab 15. Dezember 2017 wieder normal befahrbar sein. Die Finanzierung der Seilbahn ist vorerst gesichert, und das Gebiet soll wie bisher als Freeridegebiet so weiterlaufen, wie schon immer.

Leistung

5 Skitage, Führung, 6x Halbpension im Hotel-Doppelzimmer mit Sauna, Leihausrüstung (VS-Gerät, Schaufel, Gurt und Sonde)

Anforderung

sicheres Fahren abseits präparierter Pisten

Dieses Formular ben�tigt Javascript